9/10.11.2019 Rennwochende in Vaihingen und Magstadt Top 3 und top 5

Vaihingen im Rahmen der Bundesliga:

Yeah, es geht in die richtige Richtung. Start war besser, ok, ich hatte ihn falschherum im Kopf, aber egal. Brandau - Paul - ich (mit ca. 50m) fuhren das Rennen an, dann Durchschlag blöderweise, bis zur Wechselzone, Radtausch - weiter. Beine brannten zwar nun mehr, da die beiden vorne erst nicht mehr in Sichtweite waren und ich nun mit 3 weiteren im direkten Konkurrenzkampf um das Podium lag, aber mein Kopf und meine Beine siegten. Dann sah ich langsam auch Steph. Paul wieder uuuund - zack boom -- mein erstes Podium in der Radquerbundesligatrotz Platten! :)

 

4.) Magstadt im Rahmen der Bundesliga:

Der MTB-Kurs hätte mir heute liegen sollen. Er machte auch Spass, aber irgendwie wollten heute meine Beine noch nicht wieder so. Naja egal, festbeissen kann ich und verteidigte schliesslich mein Top 5 Ergebnis! 

27.10.2019 Cyclocross Bundesliga München

2.) Supercross im Rahmen der Bundesliga München:

Zu defensiv gestartet, dann lag mir aber der Kurs und bei internationaler Konkurrenz erlangte ich mit dem 9.Rang als Zweitbeste Deutsche Rang 9.

Bilder sind Teils von meinem Fanclub Gabi, Jonas und Amelie Besler! Schön wart ihr da!

20.10.2019 Weltcup Bern (CH)

Von Startposition 60 aus habe ich mich zunächst zu defensiv verhalten. Ich musste mir das erst einmal anschauen, wie die Belgierinnen etc. das Kommando übernehmen. Von Zeit zu Zeit kam ich auf dem schwierigen Kurs immer besser in Fahrt und konnte auch weiter nach vorne gelangen. Runde 3 = Kollision mit anderer Fahrerin --> Defekt, 0,5 Runden weit Rennen bis zur Wechselzone. Anderes Bike. kopf wieder fokussieren - weiter kämpfen - Rennen zu Ende bringen! Weltcup-Erfahrung gesammelt!

13.10.2019 int. Radquer Steinmaur - Saisonauftakt

Dieses Wochenende hatte ich nicht weit zu fahren. Fast vor der Haustüre durfte ich ins Renngeschehen der Radquerspezialistinnen einsteigen! 40 Minuten Vollgas plus eine Runde endete auf dem 4.Rang. Gut für eine erste Standortbestimmung und gar nicht übel für den Anfang! :)